Jahrelanges Hoffen und Bangen

Jahrelanges Hoffen und Bangen, Enttäuscht werden, Trauern, Verzweifelt und Frustriert sein, Ohnmachtsgefühl, Klammern an die kleinsten Strohhalme…

Mein sehnlichster Wunsch nach Kindern führte mich durch viele extreme Gefühlslagen. In anderen Situationen verarbeite ich gerne und gut, indem ich mich austausche und engen Freund*innen anvertraue. Bei dem Thema unerfüllter Kinderwunsch war es anders, da meinem Partner Vertraulichkeit hierüber sehr wichtig war und ist. Ein schwieriger Balanceakt für mich.

Umso befreiender war es, als ich es nach mehreren Anläufen endlich gewagt habe in die Selbsthilfegruppe zu gehen. Welch Wohltat! Hier ist alles erlaubt: Zuhören, Erzählen, Fragen stellen, Anregungen mitnehmen. Es hat mir so gut getan, mich im geschützten Rahmen der Gruppe mit Gleichgesinnten auszutauschen. Ich habe nicht nur tolle Tipps und hilfreiche Ratschläge erhalten; hier gab es auch Raum für Lachen und Weinen, für das Teilen von Schmerz ohne sich erklären zu müssen und ohne Rat-Schläge à la “wenn ihr euch entspannt, dann klappt’s!”.

Ich war beeindruckt von Anjas Offenheit mit ihrer eigenen Kinderwunsch-Geschichte, ihrer Ruhe, Kraft, Klarheit und Einfühlsamkeit. Alldies zu erleben hat mir sehr gut getan, vielen Dank fürs Möglich-Machen!

(L., 38 J., Köln, im Juli 2019)

Nachtcafé, 25.01.2019: “Unter Druck”

SWR Nachtcafé, Sendung am 25. Januar 2019: Unter Druck

… “Unter Druck stehen auch Paare mit einem unerfüllten Kinderwunsch. Wenn die biologische Uhr unaufhaltsam tickt, doch sich das erhoffte Glück einfach nicht einstellt, dann kann daran nicht selten eine ganze Beziehung zerbrechen.

 Wie geht man mit Druck um? Wie gelingt es, ihn auszublenden? Und wie kann man an Druck sogar wachsen, anstatt an ihm zu zerbrechen?”
Den vollständigen Artikel und einen Link zum Video findet Ihr hier:

https://www.swr.de/nachtcafe/sendung-am-25-unter-druck/-/id=200198/did=23041562/nid=200198/1qnpx47/index.html

(Bildrechte: SWR NACHTCAFÉ, “Unter Druck“ 25.1.2019, © SWR/Baschi Bender)

Kinderwunschmesse 13. + 14. Oktober 2018 in Köln

Nach ihrer Premiere im letzten Jahr in Berlin finden die Kinderwunsch Tage am 13. und 14. Oktober 2018 in Köln statt. Alle Interessenten, die sich zu den einzelnen Themen im Bereich des unerfüllten Kinderwunschs informieren möchten, finden an diesem Wochenende dazu Gelegenheit in umfangreicher und konzentrierter Art und Weise. Auch unsere Selbsthilfegruppe ist dort vertreten und freut sich darauf, uns und unser Angebot in persönlichen Gesprächen vorzustellen. Besucht uns auf Stand S133 in den Veranstaltungshallen Sartory-Säle in Köln – wir freuen uns auf Euch!

PS: Einige wenige Freitickets gibt es noch über den folgenden Link: https://www.kinderwunsch-tage.de/koeln-freiticket/?utm_source=kinderwunschkoeln

Am Kinderwunsch nicht verzweifeln: Wie Austausch mit anderen helfen kann

Rhein Zeitung, 

“Viele vergebliche Versuche der künstlichen Befruchtung hatte Anja Graef bereits hinter sich, als sie nach einer Punktion mal wieder auf der Couch lag. „Ich wollte Austausch“, sagt sie. Und weil sie keine Selbsthilfegruppe fand, gründete sie 2015 selbst eine…”

https://www.rhein-zeitung.de/region/lokales/neuwied_artikel,-am-kinderwunsch-nicht-verzweifeln-wie-austausch-mit-anderen-helfen-kann-_arid,1845223.html

Save the date: Kinderwunschmesse 2018 in Berlin und Köln

Nachdem die Kinderwunschmesse in diesem Jahr zum ersten Mal stattgefunden hat, wird es 2018 gleich zwei Veranstaltungen geben:

17. – 18. Februar 2018, MOA Mercure Hotel Berlin

13. – 14. Oktober 2018, Sartory-Säle Köln

Notiert Euch die Termine schon mal vorab, es wird sicherlich wieder einen interessanten Austausch geben!

 

 

Intensiv-Wochenende: 4.-6. August 2017

Die Selbsthilfegruppe DORNRÖSCHEN freut sich mit Euch auf ein intensives Kinderwunsch-Wochenende am ersten August Wochenende 2017 im Bergischen Land. Mit viel Zeit für einen intensiven Austausch, an einem ruhigen Ort, an dem Du es Dir gut gehen lassen und Dich wohlfühlen kannst. Eine kleine Auszeit, in der wir uns neben Entspannung in Ruhe über alle wichtigen Themen rund um Deinen Kinderwunsch austauschen können.

Jede Frau mit Kinderwunsch ist herzlich eingeladen – auch wenn Du noch nicht bei unserem Gruppentreffen dabei warst; entweder aus zeitlichen Gründen oder weil Du einfach zu weit entfernt wohnst.

Die Anmeldung ist ab Januar möglich; spätestens ab dem 25. Mai 2017 gibt es eine Warteliste.

Alle weiteren Details findest Du hier: Intensiv Wochenende Kinderwunsch 4.-6. August 2017