WOCHENENDSEMINAR für Paare: Abschied vom Kinderwunsch – Ein neues Lebenshaus bauen

Das Seminar richtet sich an ungewollt kinderlose Paare und Einzelpersonen, die bereit sind, ihr Schicksal anzunehmen oder sich dem Gedanken, kein eigenes Kind zu haben, vorsichtig annähern wollen. Zeit und Energie, die dadurch frei werden, können dafür genutzt werden, sich im Leben neu zu orientieren und zu einem zufriedenen und erfüllten Leben zurückzufinden

Folgende Themen und Fragen stehen im Mittelpunkt des Seminars:

Rückblick

    •    Was habe ich/haben wir aus der Kinderwunschzeit gelernt?

    •    Was hat mir/uns geholfen, diese Zeit durchzustehen?

    •    Wertschätzung des zurückliegenden Lebensabschnitts

Abschied nehmen, Trauern, Loslassen

Ausblick

    •    Wie soll es für mich/uns weitergehen?

    •    Was hält das Leben sonst noch bereit?

    •    Welche Ziele und Träume warten darauf, realisiert zu werden?

Methoden:

Körper- und Wahrnehmungsübungen, Fantasiereisen, kreative Ausdrucksformen, Austausch in der Gesamtgruppe und in Kleingruppen, Geschlechterkreise, Zwiegespräch, Rituale, theoretische Inputs.

Seminarleitung:

Iris Enchelmaier, Sozialpädagogin, Journalistin und Autorin des Ratgeber:Abschied vom Kinderwunsch ­– Ein Ratgeber für Frauen, die ungewollt kinderlos geblieben sind

Termine und zetlicher Rahmen:

Freitag, 11. Oktober, von 15 bis 19 Uhr

Samstag, 12. Oktober, von 09:00 bis 19:00 Uhr

Sonntag, 13. Oktober von 10:00 bis 15:00 Uhr

Ort:

Seminar- und Tagungshaus Gut alte Heide

im Bergischen Land

42929 Wermelskirchen, Bremen 10

www.gutalteheide.de

 
Die Teilnehmerzahl ist auf 6-7 Paare begrenzt. Die Anmeldefrist endet am 08. Juli 2024. Danach erhaltet ihr die Anmeldebestätigung und alle weiteren Informationen.
 
Hinweis: Ein weiteres Paar-Wochenendseminar in Präsenz ist noch in Planung für das Frühjahr 2025 in Bayern.